SERVICES | Operationen

Termine für Operationen bzw. Behandlungen, die eine Narkose erfordern, erfolgen nach Absprache.

 

  • Vor jeder Narkose empfehlen wir eine Blutuntersuchung vornehmen zu lassen, um die Funktion von Leber und Niere, sowie das rote und weiße Blutbild zu überprüfen.
     
  • Bitte beachten Sie, dass das Tier nach 19:00 Uhr am Vorabend der Operation keine Nahrung mehr zu sich nimmt. Wasser darf gegeben werden.
     
  • Nach dem Eingriff verbleibt das Tier in unserer Aufwachstation, bis es aus der Narkose aufgewacht ist.