FACHGEBIETE | Neurologie

Die Bedeutung und der Stellenwert der Neurologie in der Tiermedizin sind in den vergangenen Jahren deutlich angewachsen.
 
Hintergrund hierfür sind die gewonnenen Erkenntnisse über neurologische Zusammenhänge bei einer Vielzahl bekannter Krankheitsbilder. Das Zentralnervensystem, Gehirn und Rückenmark, haben für die Funktionalität der Muskulatur bei Tieren wie beim Menschen zentrale Bedeutung. Lähmungen oder Fehlstellungen können orthopädische Ursachen haben, ebenso sind aber neurologische Befunde zu prüfen und auszuschließen. Gleiches gilt bei Organdysfunktionen. Die Tierklinik Egelsbach hat deshalb neurologische Untersuchungen und die Adaption der neurologischen Forschung bewusst zu einem zentralen Thema der Diagnostik und Therapie gemacht.
 
Klinikleiter Dirk Braun hält zur Neurologie in der Tiermedizin regelmäßig Vorträge und leitet Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen.

 

 

Spezialisten:
Dirk Braun
Sascia Mann
Julia Vetter